Freitag, 23. Mai 2014

Wohnraum Uersuchung

Eine geobiologische Untersuchung des Wohn-Schlaf- und Arbeitsplatzes ist im langfristigen Interesse des Wohlbfindens unerlässlich

Noch vor Anmietung oder Kauf einer Wohnung, eines Hauses oder Büros sollte ein Untersuchung nach geobiologischen Gesichtspunkten durchgeführt werden. Anhand der Ergebnisse beim Muten und Messen wird dann entschieden, in wie weit die Ausschaltung einer evtl. vorhandenen Belastung möglich ist.

Eine gobiologische Untersuchung des Wohn-Schlaf- und Arbeitsplatzes ist im langfristigen Interesse des Wohlbefindens unerlässlich

Noch vor Anmietung oder Kauf einer Wohnung, eines Hauses oder Büros sollte ein Untersuchung nach geobiologischen Gesichtspunkten durchgeführt werden. Anhand der Ergebnisse beim Muten und Messen wird dann entschieden in wie weit eine Belastung möglich ist.  mehr »

Die geobiologische Untersuchung eines Schlafplatzes schließt das Muten von Erdstrahlen und das Messen des Elektrosmoges ein

"Alles was gemessen werden kann muss gemessen werden". Aus Ermangelung geeigneter Messinstrumente oder wegen des zum Teil hohen Zeitaufwandes, werden Erdstrahlen überwiegend gemutet. Auch wenn manche Radiästheten Elektrosmog muten, sollten diese Werte mit geeichten Messinstrumenten gemessen werden.  mehr »

Eine Körperwiderstandsmessung ist zur Überprüfung der gemuteten geobiologische Belastung unumgänglich

In unzähligen Haut- bzw. Körperwiderstandsmessungen hat sich gezeigt, dass der Körper auf geobiologische Belastungen reagiert. Anhand der Ergebnisse aus einer Körperwiderstandsmessung ist zweifelsfrei nachweisbar, in wie weit der Proband geobiologisch belastet ist.  mehr »

Im Körper manifestiere Belastungen müssen abgebaut werden, da Geopathogene Belastungen das Wohlbefinden beeinträchtigt werden können

Durch das sesshaft werden des Menschen ist der langfristige Aufenthalt an einem Platz gegeben. Die durch Störzonen hervorgerufene Belastung des Organismus wirkt dadurch langfristig. Eine Änderung des Schlafplatzes ermöglicht den Abbau der Belastung.  mehr »

Rhythmische Bewegungen, bei denen Muskeln an- und entspannt werden eignen sich zur Ausleitung von Störzonen bedingten Belastungen

Verspannungen im Körper, gleichgültig von welchen Ursachen sie herrühren müssen abgebaut werden. Alle Maßnahmen zur körperlichen Ertüchtigung, Entspannung, Abbau von Stress und Verkrampfungen sind deshalb zu bevorzugen. Auch in Europa gewinnt Yoga immer mehr Freunde. Es ist bestens geeignet geopathogen Belastungen abzubauen.  mehr »
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten